In der Inneren Medizin werden Abklärungen und medikamentöse Therapien für Hunde und Katzen mit Erkrankungen der inneren Organe angeboten. Sind Operationen angezeigt, wird der Chirurgie-Spezialist zugezogen, der die Operation dann durchführt.

Der Leistungskatalog der Inneren Medizin beinhaltet:

Hämatologie/Immunologie

  • Durchführung und Interpretation von Laboranalysen
  • Knochenmarksuntersuchung
  • Bluttransfusion

 

Gastroenterologie

  • Durchführung und Interpretation von Laboranalysen, Funktionstests
  • Ultraschall- und Röntgenuntersuchung, CT
  • Endoskopie des Gastrointestinaltraktes
  • Ballonierung von Strikturen

 

Infektiologie

  • Diagnostik und Therapie viraler, bakterieller, parasitärer oder protozoischer Infektionen
  • Prophylaxe, Diagnostik und Therapie von Reisekrankheiten (Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose, Herzwurmerkrankung)

 

Pneumonologie

  • Durchführung und Interpretation von Laboranalysen
  • Röntgendiagnostik, CT
  • Endoskopie des Atemtraktes

 

Nephrologie/Urologie

  • Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen sowie CT des Urogenitaltraktes
  • Zystoskopien
  • Besprechung von Therapie und Verlauf

 

 Endokrinologie

  • Durchführung und Interpretation von Laboranalysen, hormonelle Stimulations- und Suppressionstests
  • Ultraschall-, Röntgen-, CT- und MRT- Untersuchungen
  • Besprechung von Therapie und Verlauf

 

Onkologie

  • Ultraschall-, Röntgen-, CT- und MRT-Untersuchungen
  • Gewebeprobeentnahmen durch Punktionen oder Biopsien
  • Durchführung von Chemotherapien